Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

ABSCHNITT 1 – WAS GESCHIEHT BEI UNS MIT IHREN DATEN?

Wenn Sie etwas in unserem Shop kaufen, erfassen wir als Teil des Kauf- und Verkaufsprozesses Ihre persönlichen Angaben wie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse. Wenn Sie unseren Online-Shop besuchen, erhalten wir auch automatisch die Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse) Ihres Computers mit Angaben zur Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Betriebssystems. E-Mail-Marketing: Mit Ihrem Einverständnis können wir Ihnen E-Mails über unser Geschäft, neue Produkte und andere Aktualisierungen schicken.

ABSCHNITT 2 – ZUSTIMMUNG

Wie erhalten Sie meine Zustimmung?

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, um eine Transaktion abzuschließen, Ihre Kreditkarte zu verifizieren, eine Bestellung aufzugeben, eine Lieferung zu veranlassen oder einen Kauf zurückzusenden, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, dass wir diese Daten erfassen und nur für diesen speziellen Zweck verwenden.

Wie kann ich meine Zustimmung zurückziehen?

Durch die Übermittlung von Daten während des Kaufvorgangs kann das Unternehmen dem Nutzer in einer vom Kunden bestimmten Häufigkeit und Form elektronische Nachrichten per E-Mail oder SMS zusenden.

Bei jeder dieser Mailings bietet das Unternehmen im Textteil der Nachricht die Möglichkeit, sich aus der Mailingliste auszutragen.

Wenn Sie nach Ihrer Einwilligung Ihre Meinung ändern, können Sie Ihre Zustimmung zur weiteren Erfassung, Verwendung oder Weitergabe Ihrer Daten jederzeit widerrufen, indem Sie uns unter info@rondorff.com kontaktieren oder uns eine E-Mail an folgende Adresse senden: Stockholm Sports, 5, Place André Malraux,
75001 Paris, Frankreich.

ABSCHNITT 3 - OFFENLEGUNG

Wir können Ihre persönlichen Daten offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn Sie gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.

ABSCHNITT 4 – Shopify

Unser Shop wird von Vortex Inc. gehostet. Dadurch wird uns die Online-E-Commerce-Plattform AspDotNetStorefront zur Verfügung gestellt, die es uns ermöglicht, unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie zu verkaufen.

Ihre Daten werden in den Datenspeichern von AspDotNetStorefront, in den Datenbanken und in der allgemeinen AspDotNetStorefront-Anwendung gespeichert. Ihre Daten werden auf einem sicheren Server hinter einer Firewall gespeichert.

Zahlung

Wenn Sie ein direktes Zahlungsgateway wählen, um Ihren Einkauf abzuschließen, speichert AspDotNetStorefront möglicherweise Ihre Kreditkartendaten. Diese werden dabei durch den Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) verschlüsselt. Die Daten Ihrer Kauftransaktion werden nur so lange gespeichert, wie es für die Abwicklung Ihrer Kauftransaktion erforderlich ist. Nach der Ausführung werden die Informationen über Ihre Kauftransaktion gelöscht.

Alle direkten Zahlungsgateways halten sich an die vom PCI-DSS festgelegten Standards, welche vom PCI Security Standards Council verwaltet werden, einer gemeinsamen Initiative von Marken wie Visa, MasterCard, American Express und Discover.

Die PCI-DSS-Anforderungen tragen dazu bei, den sicheren Umgang mit Kreditkarteninformationen in unserem Shop und seinen Dienstleistern zu gewährleisten.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte auch die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung oder die Datenschutzrichtlinie von AspDotNetStorefront.

ABSCHNITT 5 – DIENSTLEISTUNGEN DRITTER


Im Allgemeinen werden die von uns eingesetzten Drittanbieter Ihre Daten nur in dem Maße erfassen, verwenden und weitergeben, wie es notwendig ist, damit sie die für uns zu erbringenden Dienstleistungen durchführen können.

Bestimmte Drittanbieter, wie z. B. Zahlungs-Gateways und andere Zahlungsverkehrsabwickler, haben jedoch ihre eigenen Datenschutzrichtlinien in Bezug auf die Informationen, die wir ihnen für Ihre kaufbezogenen Transaktionen zur Verfügung stellen müssen.

Bei diesen Anbietern empfehlen wir Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen, um zu erfahren, wie Ihre persönlichen Daten von diesen Anbietern behandelt werden.

Denken Sie insbesondere daran, dass bestimmte Anbieter in einem anderen Land ansässig sein oder über Einrichtungen verfügen können, die sich in einem anderen Landals Sie oder wir befinden. Wenn Sie sich also dafür entscheiden, eine Transaktion durchzuführen, die die Dienste eines Drittanbieters in Anspruch nimmt, können Ihre Daten den Gesetzen der Gerichtsbarkeit(en) entsprechend dem Standort dieses Anbieters oder seiner Einrichtungen unterliegen.

Wenn Sie beispielsweise in Kanada ansässig sind und Ihre Transaktion über ein Zahlungs-Gateway in Frankreich abgewickelt wird, können Ihre persönlichen Daten, die bei der Abwicklung dieser Transaktion verwendet werden, gemäß der französischen Gesetzgebung offengelegt werden.

Sobald Sie die Website unseres Shops verlassen oder auf eine Website oder Anwendung eines Drittanbieters weitergeleitet werden, unterliegen Sie nicht mehr dieser Datenschutzrichtlinie bzw. den Nutzungsbedingungen unserer Website.

Links

Wenn Sie auf Links in unserem Online-Shop klicken, führen diese Sie möglicherweise von unserer Website weg. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken anderer Websites und empfehlen Ihnen, deren Datenschutzerklärungen zu lesen.

ABSCHNITT 6 – SICHERHEIT

Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, ergreifen wir angemessene Vorsichtsmaßnahmen und befolgen die besten Branchenstandards, um sicherzustellen, dass sie nicht auf unangemessene Weise verloren gehen, missbraucht, aufgerufen, weitergegeben, verändert oder zerstört werden. Obwohl keine Methode der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung 100 % sicher ist, setzen wir zusätzliche allgemein anerkannte Industriestandards ein.

ABSCHNITT 7 – MÜNDIGKEITSALTER

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie, dass Sie in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, selbst volljährig sind, oder dass Sie in dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, volljährig sind und uns Ihr Einverständnis gegeben haben, dass Ihre minderjährigen Angehörigen diese Website nutzen dürfen.

ABSCHNITT 8 – ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern, daher sollten Sie sie regelmäßig überprüfen. Änderungen und Klarstellungen treten unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf der Website in Kraft. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie an dieser Stelle über die Aktualisierung informieren, damit Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie gegebenenfalls verwenden und/oder weitergeben.

Wenn unser Shop von einem anderen Unternehmen übernommen oder mit diesem zusammengeführt wird, können Ihre Daten an den neuen Eigentümer weitergegeben werden, damit wir weiterhin Produkte an Sie verkaufen können.

ABSCHNITT 9 – COOKIES

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert und bei späteren Besuchen wieder abgerufen wird. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung eines solchen Cookies einverstanden sind.

Auf der Website werden Cookies verwendet, um Ihre Erfahrung mit der Website zu verbessern. Das Cookie identifiziert Ihren Computer und ermöglicht es der Website, Ihre persönlichen Einstellungen zu speichern. Cookies werden auch zu statistischen Zwecken eingesetzt.

Welche Cookies verwenden wir?

Zusätzlich zu den Cookies, die für den Betrieb unserer Website unbedingt erforderlich sind, verwenden wir die folgenden Arten von Cookies, um unsere Website und unsere Dienstleistungen zu verbessern:

Funktionale Cookies

Diese verbessern Ihr Erlebnis auf unserer Website (z.B. merken Sie sich Ihre Sprach- und Sucheinstellungen).

Performance-Cookies

Diese von Google Analytics bereitgestellten Daten ermöglichen es uns, einen besseren Service zu bieten, der darauf basiert, wie unsere Nutzer auf unserer Website navigieren.

Targeting- oder Werbe-Cookies

Diese werden von uns und ausgewählten Drittanbietern festgelegt und informieren sowohl uns als auch die Drittanbieter über Ihre Surfgewohnheiten, so dass Ihnen die für Sie relevanteste Werbung angezeigt werden kann.

Social-Media-Cookies

Diese werden von den Drittanbietern Facebook und Instagram gesetzt und ermöglichen es Ihnen, Ihre Aktivitäten auf der Website in den sozialen Medien zu teilen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie aktiviert werden soll. Dadurch können Sie die Verwendung dieses Cookies ablehnen oder Ihren Browser anweisen, das Cookie am Ende Ihres Besuchs zu löschen. Der Webshop kann nicht genutzt werden, wenn Cookies nicht erlaubt sind.

Angemeldeten Benutzern wird eine Benutzer-ID zugewiesen, die eine anonymisierte Nachverfolgung der Website über mehrere Geräte hinweg ermöglicht (Tablett, Desktop, Mobiltelefon, usw.). Es werden keine persönlich identifizierbaren Daten gesammelt oder mit der Benutzer-ID verknüpft. Sie können sich mit dem folgenden Tool abmelden oder sich an rgpd@rondorff.com wenden.

FRAGEN UND KONTAKTINFORMATIONEN

Wenn Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, sie korrigieren, ändern oder löschen möchten, eine Beschwerde einreichen oder einfach nur weitere Informationen wünschen, können Sie hier klicken oder unseren Datenschutzbeauftragten unter rgpd@rondorff.com oder per Post kontaktieren: Stockholm Sports,
5, Place André Malraux,
75001 Paris, Frankreich.

Kostenlose Lieferung innerhalb von 2–3 Tagen

Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 200€ innerhalb der EU, UK und USA. Click & Collect erhältlich in allen Ron Dorff Stores.